Zum Inhalt springen

16er-IDM vom 21. bis 23.09.2018: denkt bitte an das Meldegeld!

Veranstalter erinnert mit Rundmail an die Meldegeld-Staffelung.

Hallo H16 Segler-in, 

morgen ist regulärer Meldeschluss für die Meisterschaft. Da die Mindestanforderung des DSV von 25 gemeldeten Boote überschritten ist, ist damit auch die erste Voraussetzung für eine gültige IDM geschafft. Nun dürfen wir auch weitere Nachmelder annehmen. Ihr könnt euch sicher sein, dass sich der SCIA ordentlich bemühen wird, euch ein kurzweiliges Wochenende  zu bieten.

Einige Teilnehmer haben das Meldegeld noch nicht überwiesen. Bitte noch bis spätestens morgen, 5. September nachholen, um das reduzierte Startgeld zu sichern. Ab Donnerstag kostet´s um 20.-€ mehr. Entweder die 150.-€ per Paypal an albert-fuchs@t-online.de senden oder überweisen an DE31701633700003216624, Kontoinhaber Albert Fuchs.

Wenn ihr mit einem Womo anreist, gebt mir bitte eine kurze Nachricht mit Angabe, ob es sich um ein kleineres oder großes Exemplar handelt, damit wir entsprechend planen können. Da die Höchstteilnehmerzahl wohl nicht ankommt, bringen wir die Fahrzeuge wahrscheinlich alle auf dem eigenen Gelände unter. Wird dann zwar etwas eng, aber gemütlich. 

Viele Grüße vom Ammersee

Albert