Skip navigation

Grömitz 2019

Die Super Sail Tour geht in ihre 22. Saison – und startet traditionell an Pfingsten in Grömitz.

 

Die Super Sail Tour der PROSAIL Sail Events steht seit mehr als 20 Jahren für attraktivsten, internationalen Segelsport mit Top Seglern, cooler Partyatmosphäre und jeder Menge Spaß für alle Beteiligten auf dem Wasser und an Land. Grömitz, das Ostseeheilbad der Sonnenseite, ist der allseits beliebte Saisonauftakt bei den Hobie-Seglern.

Vom 7. bis 10. Juni steht Grömitz wieder ganz im Zeichen der sportlich hochkarätigen Segelveranstaltung. Die Veranstalter der PROSAIL Sail Events erwarten bei den farbenfrohen Hobie 16 Katamaranen wie immer ein großes Starterfeld, die ihre Segel setzen und sich spannende Wettfahrten liefern. Grömitz bietet durch seine ideale Infrastruktur, das zahlreiches Publikum sowie jede Menge feinsandigen breiten Strand den Katamaran-Cracks, Veranstaltern und Sponsoren die besten Voraussetzungen für den Saisonauftakt am Pfingst-Wochenende. Diese Tatsache hat sich inzwischen nicht nur in Deutschland rumgesprochen. „Wir erwarten unter den Meldungen auch wieder Segler aus unseren Nachbarländern,“ so Jens Hannemann, Pressesprecher bei PROSAIL.

Die Super Sail Tour in Grömitz ist auch in diesem Jahr Ranglistenregatta und für jeden Teilnehmer offen. Meldungen können über die Webseite www.supersailtour.com durchgeführt

 

werden. Die super trendige Nachwuchsklasse der O’pen Bic und die Hobie 14 sind auch in diesem Jahr beim Saisonauftakt der Super Sail Tour in Grömitz am Start.

 

“Wir hoffen auf viele Teilnehmer und noch mehr Besucher bei unserem Saison-Auftakt der Super Sail Tour 2019. Grömitz hat uns in den vergangenen Jahren nie im Stich gelassen. Das Wetter ist immer großartig, der Wind ist zuverlässig und die Stimmung an Land und bei unseren Seglern auf dem Wasser ist immer hervorragend“, sagt Jens Hannemann, Pressesprecher von PROSAIL Sail Events.

 

Die Super Sail Tour ist eine Event-Serie, in der nicht nur Segler und deren Angehörige auf Ihre Kosten kommen, sondern auch die Zuschauer können die Faszination des Segelsports hautnah miterleben. Auf einem Segelsimulator werden die verschiedenen Manöver von Segellehrern demonstriert, die den Promenaden-Besuchern hautnah zeigen, wie es an Bord eines Katamarans zugeht. Schnuppersegeln ist bei vorheriger Anmeldung und passendem Wetter in Kooperation mit einer Segelschule möglich. Darüber hinaus wird auf der Bühne im Fahrerlager das Musikprogramm einheizen und für großartige Stimmung sorgen. Am Freitag, den 7.Juni spielt PROJEKT CARAMBA und wird mit Sicherheit wieder für maximal gute Stimmung sorgen. Samstagabend die Band DAS WUNDER und am 9. Juni WANNA BEATZ.

Wie immer sind die Veranstaltungen der Super Sail Tour kostenfrei.